Der Veloyo Blog

von Constanze am

EUROBIKE und Interbike - von Fahrradmesse zu Fahrradmesse

August 2015, erst die EUROBIKE am Bodensee, dann die Interbike in Las Vegas. Zusammentreffen der Fahrradindustrie mit Herstellern und Marken aus aller Welt - und Veloyo mitten drin.

EUROBIKE 2015

Es ist die Zeit der Fahrradmessen. Vom 25.-29. August, hat es uns daher in den Süden Deutschlands verschlagen. Genau 823 Kilometer waren es von unserem Büro bis zur Messe Friedrichshafen am Bodensee - einmal durch ganz Deutschland. Doch die EUROBIKE, das weltweit größte Zusammenkommen der Fahrradindustrie, konnten wir natürlich nicht verpassen. Es erwarteten uns drei anstrengende, aber erfolgreiche Tage. Drei Tage, an denen wir wichtige Kontakte knüpfen und gefühlte 100.000 Fahrräder, Fahrradaccessoires und -komponenten begutachten konnten. Konstante Reizüberflutung - schlimmer als bei IKEA. Es ist schon verrückt, wenn an einem einzigen Ort Akteure der Fahrradbranche aus aller Welt zusammen treffen. Komponentenhersteller aus Taiwan, Rennradmarken aus Italien, Lastenfahrradhersteller aus Dänemark und Veloyo mitten drin.

EUROBIKE

Die EUROBIKE hat einiges zu bieten. Neben dem EUROBIKE Award, verschiedenen vorlesungsartigen Vorträgen und einer eigenen Fashion Show, konnten Besucher auf einem Testparcour sämtliche Fahrräder Probe fahren. Da waren natürlich auch wir neugierig und haben einmal die neuesten E-Bikes von Herstellern wie Haibike oder VANMOOF getestet. Unser Fazit: Geschwindigkeiten bis zu 45 km/h sind beeindruckend. Das Fahrerlebnis kann sich sehen lassen und ist deutlich angenehmer als gedacht. Zudem wird das Design der E-Bikes von Monat zu Monat besser. Alles in allem ist die Zukunft von E-Bikes vielversprechend. Wir sind jedenfalls gespannt, wie das Ganze weiter geht.

Interbike

Kaum wieder in Hamburg angekommen ging es direkt weiter in der Planung. Nach der Fahrradmesse ist vor der Fahrradmesse, also ab zur Interbike in Las Vegas. Von der weltweit größten Messe zur Größten in Nordamerika. Statt 823 km mit dem Auto galt es diesmal 8.739 km mit dem Flugzeug zurückzulegen. Veloyo war mit offenen Augen und Ohren vor Ort. Wie so vieles in Amerika musste natürlich alles groß und leuchtend sein, passend zur Stadt in der die Messe statt findet. Auch hier konnten wir viele wichtige Kontakte knüpfen, Neuheiten bestaunen und eine Idee davon bekommen, was im kommenden Jahr in der Fahrradwelt passiert.

EUROBIKE 2015 FahrräderE-Bikes EUROBIKE

Meistgelesene Artikel auf dem Veloyo Blog:

VANMOOF im Test

Aus Alt mach Neu

E-Bike Erfahrungsbericht

Veloyo in Berlin

5 Dinge, die für jedes Fahrrad wichtig sind

Constanze

Über den Autor: Constanze

Constanze has recently swapped her beloved but rickety dutch bike against a much faster racing bike that she uses to get to work, meet friends or exercise. For her cycling is a way of getting from A to B without being stuck in traffic.