Impressum

Mesaic Technology GmbH
Eifflerstraße 43
22769 Hamburg
Germany

mail@veloyo.com

Geschäftsführer:
Sebastian Kellner
Niko Uphoff

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Handelsregistereintragung: HRB 128056
Ust-IdNr: DE 291 057 579

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV:
Mesaic Technology GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer
Sebastian Kellner und Niko Uphoff
Eimsbütteler Str. 53-55
22769 Hamburg

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kunden der Veloyo Service Plattform der Mesaic Technology GmbH, Eimsbütteler Straße 53-55, 22769 Hamburg (im folgenden „Veloyo”), Geschäftsführer Sebastian Kellner, Niko Uphoff, Handelsregister AG Hamburg, HRB 128056, E-Mail: mail@veloyo.com

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln die Geschäftsbeziehungen zwischen der Mesaic Technology GmbH (im folgenden „Veloyo“) und Personen, welche die Vermittlung von einer Dienstleistung über die Veloyo Plattform in Anspruch nehmen. Diese Nutzer der Plattform werden im folgenden „Kunden” genannt.

  1. Leistungen der Velyo Service Plattform

    Veloyo bietet eine Plattform mit Informationen zu Reparatur-Dienstleistungen von dritten Dienstleistern (im folgenden „Partner“) an und wickelt die Informationsverarbeitung und Abrechnung im Namen der Partner ab. Hierbei werden Angebote der Partner zur Verfügung gestellt, der Bestell- / Abrechnungsprozess und die Kommunikation über die Veloyo Plattform organisiert.

    Alle Ihnen über die Webseite oder Applikation (App) von Veloyo vermittelte Dienstleistungen werden nachfolgend als „Fahrrad-Service“, „Serviceleistung” oder „Repartaur-Dienstleistung” bezeichnet, hierbei kann es sich um eine Inspektion, Reparatur oder auch andere Dienstleistungen die über Veloyo vermittelt wird handeln.

    Wenn Sie über die Veloyo Plattform einen Auftrag erteilen, ist dies Ihr Angebot auf Abschluss eines entsprechenden Vertrages mit einem Service-Dienstleister. Die Annahme Ihres Angebots erfolgt entweder durch ausdrückliche Annahmeerklärung oder durch Beginn der Arbeit des Partners durch Abholung ihres Fahrrades oder durch einen Service vor Ort. Die Bestätigung, dass wir Ihren Auftrag erhalten haben, stellt noch keine Annahmeerklärung dar.

    Wenn Sie eine Annahmerklärung für eine vermittelte Dienstleistung unserer Partner abgeben, lesen Sie bitte zuvor die AGB und unsere FAQ (Regelmäßig gestellte Fragen) um weitere Informationen zu Veloyo und den Service zu erhalten.

  2. Beginn, Ort und Art der Leistungen

    Die Partner von Veloyo werden mit dem gewählten Fahrrad-Service an dem von Ihnen übermittelten Standort in angemessener Frist beginnen. Damit die Arbeiten durchgeführt werden können, oder die Abholung organisiert werden kann, müssen die Partner freien Zugang zum Fahrrad haben und es darf nicht angeschlossen sein.

    Ausnahme: Speziell identifizierte Services (z.B. Vorderreifen Schlauch-Service – Art der Sicherung des Fahrrads wird von uns per Bild bei der Auftragsaufnahme vorgegeben) oder durch die Nutzung von speziellen Schlössern, die ein Öffnen mit Hilfe des Kunden aus der Distanz ermöglichen, können einzelne Leistungen auch bei initial abgeschlossenem Rad durchgeführt werden.

    Für die Erbringung der Reparatur-Dienstleistungen, durch die Partner, fallen die bei Auftragserteilung die in der App kommunizierten Entgelte an.

    Änderungen und Stornierung von Aufträgen

    Ist die Erbringung der Leistung aus verschiedenen Gründen nicht möglich, werden wir Sie über die uns vorliegende Mobilfunknummer, via E-Mail oder durch die Chat-Funktion der Veloyo Service-Plattform informieren. Ist für die Durchführung der Arbeit durch den Partner Ihr Mitwirken erforderlich, werden wir Sie ebenfalls umgehend darüber informieren.

    Sollten Sie Ihrer Mitwirkungspflicht nicht binnen 15 Minuten nachkommen, sind unsere Partner berechtigt den Vertrag nach § 643 BGB zu kündigen. In diesem Fall haben diese Anspruch auf eine angemessene Entschädigung, jedoch mindestens 10 € als Anfahrtsentschädigung. Weitergehende gesetzliche Ansprüche bleiben unberührt.

    Sollte sich im Rahmen der Arbeiten herausstellen, dass der von Ihnen beauftragte Reparaturumfang nicht ausreichend ist, um das Fahrrad wieder fahrtüchtig zu machen, werden wir Sie unverzüglich über die Veloyo Service-Plattform darüber informieren. Folglich kann mit Ihrer Zustimmung der Auftragsumfang in dem Vertragsverhältnis mit dem Servicepartner erweitert werden. Zusätzliche Arbeiten werden zum mitgeteilten Entgelt vorgenommen. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht erklären, wird der Partner lediglich beauftragte Leistungen vornehmen und wir diese abrechnen.

    Reparatur-Dienstleistungen mit Abholung und Auslieferung

    Veloyo’s Partner sind stets bemüht Ihnen die bestemöglichen Dienstleistungen zu liefern. Bestimmte Leistungen können jedoch nur in einer Werkstatt durchgeführt werden. Daher werden ausgewählte Produkte aus dem Katalog nur in Verbindung mit Abholung und Auslieferung angeboten.

    Sollte nach Inaugenscheinnahme der Partner der sachverständigen Meinung sein, die Dienstleistung nur in einer Werkstatt durchführen zu können, wird er Ihnen eine Erweiterung des Vertrages anbieten. Dies kann zu dem vereinbarten Entgelt weitere Kosten auslösen. Es steht Ihnen frei einen entsprechenden Auftrag zu erteilen. Sollten Sie sich gegen eine Erweiterung des Vertrages entscheiden, steht dem Partner eine Entschädigung für die Anfahrt zu.

    Mit Abschluss der Arbeiten werden wir Sie über die Veloyo Service-Plattform informieren. Wenn das Fahrrad in einer Werkstatt repariert wurde, können Sie, wenn nicht schon zuvor geschehen, einen kostenpflichtigen Bringdienst buchen, der Ihr Fahrrad an einen Ort der Wahl im regional gültigrn Geschäftsgebiet liefert. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie ihr Fahrrad wieder in Empfang nehmen können.

  3. Bezahlung

    Mit seiner Annahme erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass Veloyo, das von ihm bei dem Zahlungsvorgang angegebene Zahlungsmittel bzw. -konto, z.B. Kreditkartenkonto, PayPal, elektronisches Lastschriftverfahren in Höhe des von ihm Abgeschlossenen Vertrages fälligen Entgeltes nach Leistungserbringung für den Partner belasteten lässt.

    Die Bezahlung der Dienstleistungen erfolgt ausschließlich über die Veloyo Service-Plattform. Die Partner sind nicht berechtigt Zahlungen, über ein Trinkgeld hinaus, entgegen zu nehmen. Das für die Leistungen berechnete Entgelt ergibt sich aus der Preisliste, welche in der Veloyo App ( und/ oder der mobilen Website), über die der Auftrag vermittelt wurde, einzusehen ist. Zusätzliche Dienstleistungen können im Laufe des Auftrags auf Wunsch von den Partnern individuell hinzugefügt werden. Diese werden im Falle Ihrer Bestätigung folglich ebenfalls abgerechnet.

    Mit seiner Annahmebestätigung erklärt der Nutzer außerdem die Richtigkeit der von ihm angegebenen Daten.

  4. Datenschutzerklärung für Veloyo Service

    Bei der für die Registrierung erforderliche Eingabe Ihrer persönlichen Daten sind Sie für wahrheitsgemäße und vollständige Angaben verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinen unbefugten Dritten zugänglich zu machen.

    Veloyo legt großen Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten der Benutzer. Sämtliche vom Benutzer übermittelten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Standorte) werden ausschließlich entsprechend der länderspezifischen gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz erhoben, gespeichert und verarbeitet.
    Deshalb erhebt, speichert und verarbeitet Veloyo die personenbezogenen Daten des Benutzers nur, soweit dies für die ordnungsgemäße Abwicklung der Nutzung der Anwendung durch den Benutzer erforderlich ist.
    Mit der Nutzung der Anwendung von Veloyo willigt der Benutzer in die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten ein. Seine Einwilligung kann der Benutzer jederzeit schriftlich unter www.veloyo.com widerrufen bzw. der weiteren Nutzung seiner personenbezogenen Daten schriftlich widersprechen.
    Um die Anwendung ordnungsgemäß nutzen zu können, willigt der Benutzer der Ortung seines Standortes (GPS-Daten) und der Übermittlung seines Benutzernamens, Auftragsdaten, und seiner Rufnummer an den Servicepartner von Veloyo ein.
    Eine darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung von Angeboten bedarf einer ausdrücklichen Einwilligung. Der Benutzer hat die Möglichkeit, diese Einwilligung vor einer Registrierung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
    Die personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme von Leistungen zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden ebenfalls ausschließlich zur Abwicklung der abgeschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zur Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die vom Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien.
    Der Benutzer willigt ein, dass die Nutzungsdaten darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telemedien zur Erstellung von Nutzungsprofilen in anonymisierter Form von Veloyo verwendet werden können. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung der Nutzungsdaten zu widersprechen. Unter keinen Umständen werden Nutzungsprofile mit den entsprechenden Daten zusammengeführt.
    Mit einer Herausgabe seiner Daten zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages bzw. Verfolgung von Rechtsansprüchen an seinen jeweiligen Vertragspartner ist der Benutzer einverstanden. An andere Personen dürfen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgabe übermittelt werden.
    Sollten sich die Eigentumsverhältnisse oder die organisatorischen Strukturen von Veloyo ändern, so ändert dies nichts am Vertragsgegenstand der Erlaubnis der Datenverarbeitung und Nutzung. Ein Widerruf ist natürlich jederzeit, in schriftlicher Form möglich.
    Soweit weitere Informationen gewünscht werden oder die erteilte Einwilligung zur Verwendung der Bestandsdaten abgerufen oder widerrufen werden soll bzw. der Verwendung der Nutzungsdaten widersprochen werden soll, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Webseite.

  5. Dienstleistungen

    Mit zustandekommen des Vertrages zwischen Partner und Kunde verpflichtet sich Veloyo nur die gebuchten Dienstleistungen abzurechnen und seinen Partner wahrheitsgemäß über den durchzuführen Auftragsumfang, Dienstleistungsbestandteile und Erfüllungsort zu informieren. Zu zusätzlichen Schritten ist Veloyo nicht verpflichtet. Jede Dienstleistung beinhaltet eine Anfahrtspauschale. Auf eventuell anfallenden Abfall- oder Austauschteile besteht kein Anspruch. Eine Übersicht der Dienstleistungen und dem jeweiligen Umfang der Dienstleistung kann in der Übersicht „Übersicht der zu vermittelnden Dienstleistungen” eingesehen werden. Umfang und Art der Diestleistungen können sich regional unterscheiden und möglicherweise individuell angepasst werden.

  6. Geschäfts- und Servicezeiten

    Veloyo nimmt grundsätzlich für seine Dienstleister in seinen Geschäftsgebieten rund um die Uhr Aufträge entgegen. Jedoch werden Aufträge der Kunden nur wärend der Geschäftszeiten von Partnern an diese weitergeleitet und bei Auftragsannahme erfüllt.

    Unsere Servicezeiten sind abhängig von den Geschäftsgebieten, könnnen variieren und sich ändern. Die Geschäftszeiten sind auf der Webseite einsehbar, es besteht kein Anspruch auch unterbrechungsfreie Verfügbarkeit von Service und/ oder Plattform.

  7. Geschäftsgebiet

    Unsere Geschäftsgebiete sind abhängig der Reichweite unserer Partner und können sich unter Umständen ändern. Die Geschäftsgebiete sind auf der Webseite einsehbar und/ oder werden Ihnen als Kunde bei der Nutzung der Applikation als Information zugänglich gemacht. Wir informieren Sie zum Beginn der Nutzung der Veloyo Service Plattform, ob Sie sich in einem gültigen Geschäftsgebiet befinden.

  8. Wiederrufsrecht

    Für die Beauftragung einer Vor-Ort-Reparatur besteht nach § 312g (2) Nr. 11 BGB kein Widerrufsrecht gegenüber unseren Partnern. Gleichwohl steht es Ihnen jederzeit frei, Ihr Angebot auf Abschluss eines Vertrages mit unseren Partnern wieder zu stornieren, solange dieses nicht angenommen wurde.

    Für die Beauftragung einer Werkstatt-Reparatur steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

  9. Haftung und Mangelansprüche

    Für Haftung, sowie bei etwaigen Mängeln von Leistungen gelten die gesetzlichen Regelungen.

    Reklamationen an vermittelten Reparatur-Dienstleistungen sind nur umgehend und unverzüglich nach Erbringung und Feststellung möglich und direkt über die Veloyo Plattform dem Erbringer (Partner) anzuzeigen.

    Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass als Teilnehmer des Verkehrs auch Fahrradfahrer eine Verantwortung für sich und ihre Mitmenschen haben. Daher sollten Kunden nach einer Reparatur und vor der Nutzung des Fahrrades, wie auch normalerweise vor Fahrtantritt, Ihr Rad auf Sicherheit zu prüfen.

  10. Eigentumsvorbehalt

    Von unseren Partnern gelieferte Ersatzteile bleiben bis zur Bezahlung deren Eigentum.

  11. Haftungsausschluss von Veloyo

    Veloyo haftet dem Kunden gegenüber – abgesehen von der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten – nur in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit seiner gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Vertragswesentliche Pflichten sind Pflichten, die eine ordnungsgemäße Durchführung des Services erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Die verschuldensunabhängige Haftung von Veloyo für anfängliche Sachmängel am Sachgut des Kunden werden ausgeschlossen.

    Preislisten:
    Die jeweils aktuellen und regional gültigen Preislisten werden über die Veloyo Plattform übermittelt und vor der Vertragsannahme dem Kunden zur Einsicht zur Verfügung gestellt.

    Veloyo darf für die zukünftige Vermittlung von Fahrrad-Services die Preislisten jederzeit ändern und anpassen. Erteilte Aufträge bleiben von diesen Änderungen unberührt.

  12. Schlussbestimmungen

    Erweist sich eine Bestimmung dieses Vertrages als unwirksam, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht.

  13. Kontakt

    Im Falle, dass Sie Veloyo kontaktieren möchten, stehen die folgende Möglichkeiten zur Verfügung

    E-Mail: mail@veloyo.com

    Per Post: Mesaic Technology GmbH
    Eifflerstrße 43
    22769 Hamburg

    Telefon: +49 40 43276455

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.veloyo.com

Übersicht der zu vermittelnden Dienstleistungen:

  • Schlauch-Service

    Ausbau des montierten Schlauches. Montage des neuen Schlauches. Reinstallation des Reifens. Befüllen des Schlauches mit Luft auf den vorgeschriebenen Luftdruck. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis des neuen Schlauches abgegolten.

  • Mantel + Schlauch-Service

    Ausbau des montierten Schlauches und Reifens. Montage des neuen Schlauches und Reifens. Befüllen des Schlauches mit Luft auf den vorgeschriebenen Luftdruck. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis des neuen Schlauches und des neuen Mantels abgegolten.

  • Komplett Mantel + Schlauch vorne hinten Service

    Beinhaltet die gleichen Leistungen wie Mantel + Schlauch Service allerdings für 2 Laufräder an dem selben Fahrrad. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis der beiden neuen Schläuche und der beiden neuen Mäntel abgegolten.

  • Lichtanlage reparieren

    Fehlerdiagnose um den Defekt festzustellen. Reparatur des Defektes einschließlich Austausch gebrochener Kabel, Ersatz korrodierter Kontakte und Austausch defekter Birnen. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis für maximal 2 neue Birnen und neuer Kabel abgegolten.

  • Bremsen Check

    Fehlerdiagnose um den Defekt festzustellen. Justage der Bremsanlage um Funktionstüchtigkeit wieder herzustellen. Reparatur des Defektes einschließlich maximal 2 der folgenden Punkte: Austausch eines Paares Bremsbeläge, Ersatz eines verschlissenen Bremszuges, Ersatz einer verschlissenen Bremshülle. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis für maximal 2 der folgenden Posten abgegolten: ein Paar neue Bremsbeläge, ein neuer Bremszug, eine neue Bremshülle.

  • Bremsen Komplett Service

    Ersatz von Bremsbelägen, Bremszügen und Bremshüllen an zwei Bremsen. Justage der Bremsanlage um Funktionstüchtigkeit wieder herzustellen. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis für folgende Posten abgegolten: 2 Paar neue Bremsbeläge, 2 neue Bremszüge, 2 neue Bremshüllen.

  • Kette spannen und ölen

    Reinigen, Spannen und ölen der Kette.

  • Neue Kette einbauen

    Ausbau der alten Kette, Einbau und Spannen der neuen Kette. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis für die neue Kette abgegolten.

  • Schaltung einstellen

    Fehlerdiagnose um den Defekt festzustellen. Justage der Schaltung um Funktionstüchtigkeit wieder herzustellen ohne neue Ersatzteile einzusetzen.

  • Schaltung Komplett Service

    Ersatz von Schaltzügen und Schalthüllen. Justage der Schaltung um Funktionstüchtigkeit wieder herzustellen. Mit dem Kauf der Dienstleistung durch den Kunden ist der Preis für folgende Posten abgegolten: 2 neue Schaltzüge, 2 neue Schalthüllen.

  • Inspektion Basic

    Beinhaltet die Leistungen Bremsen Check und Schaltung einstellen. Außerdem werden alle Schrauben und Lager festgezogen. Der Verschleiß von Felgen, Naben, Bremsbelägen, Zügen, Kette, Ritzel und Kettenblätter wird dokumentiert.

  • Inspektion Medium

    Beinhaltet die Leistungen aus „Inspektion Basic”. Außerdem werden beide Laufräder zentriert und Naben und Steuersatz werden eingestellt.

  • Inspektion Premium

    Beinhaltet die Leistungen aus „Inspektion Medium”. Außerdem werden die Naben und der Steuersatz gereinigt und geschmiert.